NEWS

Ein- und Ausschlusskriterien

Einschlusskriterien

  • Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz in NYHA-Klasse II oder III
  • Echokardiographisch bestimmte linksventrikuläre Ejektionsfraktion (LVEF) ≤ 45 % oder LVEF > 45 % + mindestens 1 Diuretikum in der medikamentösen  Dauertherapie
  • Stattgehabte Hospitalisierung wegen kardialer Dekompensation < 12 Monate vor Einschluss in die Studie (nicht im Zusammenhang mit einem nachgewiesenen Herzinfarkt ohne vorbekannte mäßig eingeschränkte LVEF) (Arztbrief liegt vor)
  • Schriftliche Einwilligung zur Studienteilnahme
  • Depressionsscore PHQ-9 < 10

Ausschlusskriterien

  • Hospitalisierung innerhalb der letzten 7 Tage vor Randomisation
  • Zustand nach Implantation eines mechanischen Cardiac Assist– Systems
  • akutes Koronarsyndrom innerhalb der letzten 7 Tage vor Randomisation
  • high urgent HTX-Listung
  • Geplante Revaskularisierung, TAVI; Mitralclip u./o. CRT-Implantation innerhalb von 3 Monaten nach Randomisation
  • Revaskularisierung u./o. CRT-Implantation innerhalb von 28 Tagen vor Randomisation
  • Chronischer Drogen- oder Alkoholmissbrauch nach Einschätzung des Arztes
  • Terminale Niereninsuffizienz mit Hämodialysebehandlung
  • Unfähigkeit oder fehlende Bereitschaft zur Durchführung des Telemonitorings (z. B. Demenz, Blindheit, Gehörlosigkeit, Rollstuhlpflichtigkeit, unzureichende Deutschkenntnisse, eingeschränkte informelle Selbstbestimmung)
  • Erkrankungen mit einer Lebenserwartung < 12 Monate
  • Alter < 18 Jahre
  • Schwangerschaft
  • Teilnahme an anderen Therapiestudien oder anderen Telemedizinprogrammen (Register ist möglich)